Fandom


IDWUniv 05 00

TMNT Universe #5

TMNT Universe #5 (inoffizieller Titel: "Urban Legends"; "Stadtlegenden") ist eine Geschichte aus der Teenage Mutant Ninja Turtles Universe-Comicreihe von IDW Publishing.

Details Bearbeiten

  • Erstveröffentlichung: 21. Dezember 2016
  • Ausgabe: TMNT Universe #5 (IDW)
  • Story: Chris Mowry
  • Zeichnungen: Michael Dyalinas
  • Farben: Tomi Varga
  • Text: Shawn Lee
  • Herausgeber: Bobby Curnow
  • Verleger: Ted Adams

Kontinuität Bearbeiten

Zur TMNT Universe Comic-Liste

Vorkommende Charaktere Bearbeiten

Handlung Bearbeiten

IDWUniv 05 03

Der heimliche Einsiedler

Es ist Weihnachten in den verschneiten Straßen von New York City, doch neben den feiernden Menschen in den Straßen regt sich auch Leben in der Schattenwelt der Stadt. Leatherhead, der vor nicht allzu langer Zeit in New York eingetroffen ist,[1] führt ein heimliches, einsiedlerisches Leben in der Kanalisation direkt unter den Straßen, die er mit seinen Krallen in Form eines Stadtplans verzeichnet hat. Da plötzlich hört er das Jaulen eines Hundes, der von zwei Schlägern gestohlen wurde, damit er in einem illegalen Hundekampfevents teilnehmen soll, welches von Hun organisiert wurde.


IDWUniv 05 05-06

Old Hob auf der Pirsch

Zur gleichen Zeit schleicht sich Old Hob durch die Gassen an der Oberfläche, mit seinen Gedanken stets bei der achtlosen, "verräterischen" Natur der Menschen, die vor seinen Augen auf der Straße herumwimmeln,[2] und beim derzeitigen Grund für seine weidererweckte Abneigung: Hun, der seine Partnerschaft mit Hob[3] links liegen gelassen hat, um in seine eigene Tasche zu kassieren. Daher ist er nun schwer bewaffnet auf dem Weg zu Huns illegaler Kampfarena, um ihn daran zu erinnern, wer von ihnen beiden der Boss ist...


IDWUniv 05 10

Das Team-Up der Mutanten

In Hobs Waffenlager an der Flussfront, wo Hun seine Kampfarena eingerichtet hat,[4] bereitet Hun sich auf eine neue Runde vor, in der die Zuschauer ihren Blutdurst und er sein Verlangen nach Geld stillen kann, als plötzlich Leatherhead die Wand durchbricht und die Befreiung der unschuldigen Hunde fordert. Gerade als Hun Leatherhead die Frage stellt, ob er von Hob geschickt wurde, mischt dieser sich persönlich in die Gesellschaftsrunde ein. Hob versucht Leatherhead als einen "Mutanten-Genossen" sogleich auf seine Seite zu bringen, was dieser im ersten Augenblick strikt ablehnt; doch als die anwesenden Gangster mit den im Lager gebunkerten Waffen das Feuer auf die beiden eröffnen, bleibt den beiden - trotz ihrer weit auseinandergehenden Absichten - nichts anderes übrig, als zusammenzuarbeiten, um aus dieser Falle lebend herauszukommen.


IDWUniv 05 16-17

Interessenkonflikt

Obwohl einem wahren Kugelhagel ausgesetzt, gelingt es Leatherhead dank seiner übermenschlichen Stärke und seiner dicken Schuppenhaut, die Angriffe der Gangster nicht nur unverletzt zu überstehen, sondern auch ihre Reihen systematisch zu lichten. Am Ende nehmen die letzten verbliebenden Schläger Reißaus; doch bevor Hun entkommt, kann Hob ihm den Fluchtweg abschneiden. Hob lässt seinen Ex-Partner teuer für seinen Verrat bezahlen, indem er ihm das ganze Geld abknöpft, das Hun mit der Hundekampfmasche in seine Tasche gewirtschaftet hat; doch bevor er mit seiner Einschüchterung weitermachen kann, wird er von Leatherhead angegriffen. Der Alligator drückt seine Verstimmung darüber aus, dass Hob ihn ständig zu überreden versucht, Teil seines Teams zu werden, um die Menschheit zu unterdrücken, da sie als widernatürliche Geschöpfe in dieser Welt sowieso keinen wahren Platz haben und er einfach nur in Ruhe gelassen werden möchte.


IDWUniv 05 18-19

Ein feuriges Ende

Als Hob einsieht, dass seine Überzeugungskünste bei Leatherhead nichts ausrichten, greift er sich eine Handgranate und jagt damit das Waffenlager in die Luft. Doch nicht nur Hob, sondern auch Leatherhead entkommt der Feuersbrunst und verschwindet zurück in die Kanalisation, wo er mit seinen Krallen ein Abbild von Hob neben einem Bild von den Turtles und einem Utrom in die Wand kratzt. Hob kehrt in das Mutanimals-Hauptquartier zurück, findet dies aber von seiner "Familie" verlassen vor; denn diese hat sich auf eigene Faust zu einer Weihnachtsfeier mit Freunden aufgemacht.[5]

NeudruckversionenBearbeiten

  • TMNT Universe, Vol. 1: The War to Come (Graphic Novel), April 2017

Deutsche VeröffentlichungenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. "Leatherhead" #3
  2. Villains Micro-Series #3: Old Hob
  3. "Vengeance" #4 und TMNT #54
  4. "Vengeance" #3 und #4
  5. TMNT #65
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.