Fandom


Silas ist Jennikas ehemaliger Freund in den IDW Comics.

IDW ComicsBearbeiten

IDWUniv 07 25

Silas' Verrat

Silas war ein Punk und Stadtstreicher, als er das erste Mal auf Jennika traf, die als Teenager vor ihrem gewalttätigen Vater ausgerissen war.[1] Die beiden wurden zu einem Paar, doch schon bald danach ließ Silas sich mit dem Straßenkriminellen Ivan ein, der ihn in die Unterwelt New Yorks einführte. Um seinen neuen Lebensstil zu finanzieren, begann Silas in die Kriminalität abzurutschen, womit Jennika nicht einverstanden war.[2] Er wurde ihr gegenüber arrogant, herrschsüchtig und besitzergreifend, doch um ihn nicht zu verlieren, machte Jennika widerwillig bei seinen Raubzügen mit.[3] Eines Abends aber ging ein Raubzug schief, als Silas, Ivan und Jennika eine Tankstelle überfielen und der Tankwart dabei erschossen wurde. Während Silas und Ivan die Flucht ergriffen, blieb die erschütterte Jennika zurück und wurde von der Polizei wegen Mordes verhaftet.[3]


IDW Silas Jennika

Jennika und Silas bei ihrer Wiederbegegnung

Zehn Jahre später fiel Silas der Nachwirkung von Old Hobs Mutagenbombe zum Opfer[4] und verwandelte sich. Nachdem das Ghetto mit dem Namen Mutant Town eingerichtet wurde, um die neue Mutantenpopulation vom Rest der Welt zu isolieren,[5] schlug er sich dort als Musiker und Dieb durch, bis er eines Tages durch seine Straßenkontakte von einem Gegenmittel erfuhr, welches ihm ausgerechnet Ivan beschaffen konnte. Jedoch wollte Ivan dies nicht ohne Gegenleistung tun; und das Geld, welches sie damals beim Tankstellenraub gestohlen hatten, hatten sie auf der Flucht vor der Polizei in den Luftschacht eines Waffengeschäfts mit zwei extrem durchgeknallten Inhabern geworfen.[2]


Jennika 03 11

Auf der Jagd nach dem Gegenmittel

Während Silas darüber nachdachte, wie er sich das Anti-Mutagen beschaffen könnte, traf er unvermutet Jennika wieder,[6] die kurz zuvor selbst zu einer Mutantin geworden war.[7] Er versuchte, sie zu überreden, ihr bei der Beschaffung des Geldes zu helfen, um sich das Mutagen beschaffen zu können.[2] Die Aktion gelang zwar, doch die Sache mit dem Gegenmittel erwies sich als ein von Bebop und Rocksteady eingefädelter Schwindel, um verzweifelte Mutanten um ihr Geld zu erleichtern. Nachdem er mit dem Geld und Jennikas Hilfe entkommen konnte, zog Silas sich zurück, um diese herbe Enttäuschung verarbeiten zu können.[8]

Trivia Bearbeiten

  • Silas ist ein männlicher Vorname, der aus der Bibel übernommen wurde. Silas war ein Vertrauter und Begleiter des Apostels Paulus. Verbreitet ist der Name vor allem im britischen und anglo-amerikanischen Raum.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. "What Is Ninja?"
  2. 2,0 2,1 2,2 "The Cure for You, Part 2"
  3. 3,0 3,1 "What Is Ninja? Part 2"
  4. "City at War, Part 6"
  5. TMNT #101
  6. "The Cure for You"
  7. "City at War, Part 3"
  8. "The Cure for You, Part 3"
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.