Fandom


Rebecca Vincent ist der Police Chief des New York Police Departments im Film Out of the Shadows.

Filme Bearbeiten

Rebecca Vincent ist eine gewissenhafte, aber auch starrköpfige Polizeioffizierin, die sich strikt an die Vorschriften hält und es deswegen sehr schwer hat, mit schwer verständlichen Neuentwicklungen fertig zu werden.

Während der Überführung des Shredders und dessen Mitgefangenen Bebop und Rocksteady in ein Hochsicherheitsgefängnis agierte Vincent als oberste Autorität für diese Operation. Als der Gefängniswärter Casey Jones, der für die Überführung verantwortlich war, ihr später berichtete, unter welchen Umständen es zur Flucht der Strafgefangenen gekommen war, schenkte Vincent ihm keinen Glauben und ließ ihn vom Polizeidienst suspendieren, was Casey dazu trieb, auf eigene Faust die Spur der Verbrecher zu verfolgen, und ihn damit in Kontakt mit den Turtles und April O'Neil brachte.

Als Raphael und Michelangelo später in die Polizeizentrale einbrachen, um dort eine Probe des Mutagens, welches der Shredder vom außerdimensionalen Kriegsherrn Krang erhalten hatte, in ihre Hände zu bekommen, ging die Operation zum Teufel, als zwei Ninja des Foot Clans zufälligerweise zur gleichen Zeit mit demselben Ziel ins Revier einstiegen. Dadurch gerieten die beiden Turtles - zusammen mit Leonardo und Donatello, die ihnen gefolgt waren, um sie aufzuhalten - ungewollt ins öffentliche Rampenlicht und wurden von der Polizei mit vorgehaltener Waffe bedroht.

April und Casey, die das Unternehmen unterstützt hatten, verhalfen den Turtles zur Flucht, wurden dann aber von Vincent verhaftet und über die Turtles verhört. Doch obwohl April ihr zu erklären versuchte, in welche Machenschaften sich der Shredder und der angesehene Wissenschaftler Baxter Stockman verwickelt hatten, blieb Vincent weiterhin skeptisch, zumal Stockman ihr manipuliertes Filmmaterial zugespielt hatte, welches April als Einbrecherin bloßstellte. Erst mit Vern Fenwicks Hilfe bekam Vincent das Originalvideo und damit den unumstößlichen Beweis für Aprils Behauptungen zu Gesicht. Als Krang wenig später anfing, New York City mit seinem Technodrom anzugreifen, stimmte Vincent auf Aprils Drängen hin einem Zusammentreffen mit den Turtles zu. Nachdem sie sich von der Redlichkeit der Mutantenbrüder überzeugen konnte, gab Vincent ihnen die volle Unterstützung des NYPD, welches es den Turtles ermöglichte, ungehindert zum Technodrom zu gelangen. Nach Krangs Vertreibung führte sie persönlich die heimliche Ehrungszeremonie für die Turtles auf Liberty Island, in welcher sie ihnen die Schlüssel zur Stadt überreichte.[1]

Siehe auchBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Out of the Shadows
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.