Fandom


Null ist ein skrupelloser, nihilistischer Industrieller und Antagonist der Turtles und der Mutanimals aus den Archie Comics.

Archie ComicsBearbeiten

Archie Null first

Null bei seinem ersten Erscheinen[1]

Null war ein schwerreicher, aber vollkommen skrupelloser Industrieller, der sich nur um Gewinne um jeden Preis scherte, ohne über die Konsequenzen seiner Handlungen nachzudenken. Er erschien in den Archie Comics zunächst als typischer gewinnsüchtiger Unternehmer, der aus Gewinnsucht unbekümmert die Umwelt verschmutzen und die tropischen Regenwälder vernichten ließ. Das Böse, das in ihm schwelte, bewirkte, dass er mit der Zeit auf unbekannte Weise mehr und mehr die Gestalt und die Kräfte eines leibhaftigen Dämonen annahm,[2] unter anderem mit der Fähigkeit, die Gedanken anderer zu kontrollieren - besonders von Frauen, welche er als Liebessklavinnen zu betrachten pflegte - niemals als Personen oder gar ernstzunehmende Gegner.[3]

Zuerst kamen die Teenage Mutant Ninja Turtles und die Mutanten, die sich später zu den Mighty Mutanimals formieren sollten, mit Null über dessen Handlanger, den Söldner Kid Terra, in Konflikt. Dieser hatte die Aufsicht über eine von Nulls unterseeischen Nuklearabfalllagern, welche die Turtles und Man Ray auszuheben versuchten; eine Aktion, bei der Man Rays Freund, Blubba der Glublub, durch einen verirrten Schuss aus Kids Revolver ums Leben kam.[4]

TMNT Ad 19 28

Nulls wahres Gesicht[5]

Null begann schließlich eine offene Fehde mit den Mutantenhelden, als er die Erde an die insektenartigen Malignoids verkaufte und sich mit deren Königin Maligna verbündete. Kid Terra, dem der Tod von Blubba und Nulls Gewissenlosigkeit schwer auf der Seele lasteten, half den Turtles und den Mutanimals, die Malignoids zurück in den Weltraum zu werfen, und wurde ihnen seitdem ein treuer Freund und Verbündeter.[6] Später erlangte Null die Mitarbeit der Vier Reiter der Apokalypse, um Rache an seinen Feinden nehmen, wurde aber geschlagen und musste sich zurückziehen.[7]


Archie Null demon

Null in seiner vollen Dämonengestalt[8]

Schließlich führte Null seine letzte Schandtat aus, indem er einmal mehr Maligna bei einem Eroberungsversuch über die Erde half und durch die Vierer-Gang den Tod der Mutanimals verantwortete.[9] Als er und Maligna die letzten Vorbereitungen für ihren Eroberungszug abschließen wollten, wurden sie von den Turtles - sowohl den Turtles aus der Gegenwart als auch ihren Versionen aus der Zukunft -, Splinter, Slash und Ninjara überfallen, die ihren Plan stoppen wollten. Schließlich konnte Slash Malignas Raumschiff in die Sonne stürzen lassen, wobei Maligna und die restlichen Malignoids den Tod fanden. Null jedoch konnte entkommen; was danach mit ihm geschah, blieb in den Archie Comics unbeanwortet.[10]

TMNT: OdysseyBearbeiten

In TMNT: Odyssey erscheint Null als einer der Hauptantagonisten und als Verbündeter des Shoguns, welcher mit dem Turnstone sämtliche existierende Realitäten auszulöschen gedenkt.

IDW ComicsBearbeiten

Mr Null female 2012

Madame Null in den IDW Comics

Null - hier weiblichen Geschlechts und mit dem Namen Madame Null - erscheint auch in den IDW Comics als Präsidentin der Null Group, einer Biogenetik-Firma, die einst Geschäfte mit dem Foot Clan unterhielt und für diese diverse Mutanten - darunter Alopex - erschuf.[11] Das Ziel von Madame Null ist es, die Wirtschaft und damit die effektive Herrschaft über die Erde mit der Verbreitung von Hybrid-Mutanten an sich zu reißen.

Genau wie ihre Archie Comics-Version ist Madame Null skrupellos, arrogant und nihilistisch, und behandelt ihre Untergebenen als bloße Werkzeuge, gemessen nach dem Grad ihrer Nützlichkeit für ihre eigenen Ziele. Wahrscheinlich durch extensive genetische Manipulationen erhielt sie eine Reihe von unmenschlichen Kräften, darunter die Fähigkeit, Menschen ihre Lebensenergie abzusaugen[12] und Verletzungen zu widerstehen.[13]

FilmeBearbeiten

  • Eine nicht-dämonische Version von Null (in den Credits "Mr. Null" benannt) erscheint im 2018 Fanfilm Casey Jones: Overtime, gespielt von Jassin Hakim.

Bilder-GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Archie Comics

IDW Comics

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. TMNT Adventures #15
  2. TMNT Adventures #19 und TMNT Adventures #39
  3. TMNT Adventures #56 und #57
  4. TMNT Adventures #16
  5. TMNT Adventures #19
  6. TMNT Adventures #19 und Mighty Mutanimals Miniseries #1, #2 und #3
  7. Mighty Mutanimals #6 und TMNT Adventures #39
  8. TMNT Adventures #55
  9. TMNT Adventures #54, TMNT Adventures #55 und TMNT Adventures #56
  10. TMNT Adventures #57
  11. TMNT: Mutanimals #1
  12. TMNT: Mutanimals #3
  13. TMNT: Mutanimals #2
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.