Fandom

Daniel46

alias Daniel

Admin
  • Ich lebe in Mainz, Germany
  • Ich bin Male
Ein Fandom-Benutzer
  Lade Editor…
  • Hi!

    Habe mir echt Mühe gegeben, aber habe gesehen, dass du einiges gändert hast.

    Darf ich fragen warum? Habe ich was falsch gemacht?

    Bitte um Antwort.

    Dankeschön.

    LG

      Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hallo Daniel46,

    könntest du mir einen Gefallen tun:

    Bei dem Blogtitel "Würdet ihr euch freiwillig in Tiermutanten verwandeln wollen?" würdest du bitte das "wollen" entfernen. Ich finde keinen Weg es selbst zu tun.

    Danke im Voraus

    Gruß Libronaut86

      Lade Editor…
    • Inwiefern willst Du, dass ich das "wollen" entfernen soll?

        Lade Editor…
    • Weil ich denke, dass "wollen" im Blogtitel überflüssig sei. Freiwillig und wollen hört sich irgendwie doppelt gemoppelt an.

        Lade Editor…
    • Also, ich finde, die Wortwahl passt schon. Ändern werde ich demnächst wohl daran nix.

        Lade Editor…
    • Dann ist ja alles klar. Dankeschön. Wollte einfach alles ordentlich haben.

        Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hey Daniel, ich wollte dich mal fragen, ob du mir vielleicht eine Seite empfehlen kannst, wo man Comics Online lesen kann. Oder machst du das eher auf dem Offiziellen weg?

      Lade Editor…
    • Zeige alle 9 Antworten
    • Düstere Geschichten...

      Nun, in der Richtung wäre vielleicht die Soul-Serie von Michael Zulli zu betrachten; allerdings sind sie 1) non-kanon und 2) sehr surreal und daher etwas schwer verdauliche Kost.

      "Twilight of the Ring", "Juliet's Revenge", die City at War-Reihe, "What Goes Around... Comes Around!", "A Christmas Carol", "I, Monster", "Blind Faith" und die Leonardo: Blindsight-Miniserie, "Darkness Weaves", "To Serve and Protect", "Temps", "Hun" und "Dark Shadows" dürften in Sachen "düster" wohl die Rechnung auffüllen.

        Lade Editor…
    • Hmm ja ich denke die Soul Reihe trifft jetzt nicht so wirklich meinen Geschmack. Ich denke, dass ich dann doch eher sowas wie "What Goes Around... Comes Around!" lesen werde, da mir die Geschichte schon recht gut gefallen hat.

        Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hey, also ich hab mich jetzt schon versucht schlau zu machen und alles, aber ich hab einfach nichts gefunden. Das Problem ist, das mir keine Benachrichtigungen angezeigt werden und das obwohl ich neue Nachrichten habe. Das geht schon einen Monat so und ich finde keine Lösung :( Vielleicht kannst du mir da helfen. Vielleicht krieg ich die Lösung ja noch raus, aber bis jetzt hab ich halt nichts gefunden.

    Liebe Grüße

    Entchen001

      Lade Editor…
    • Zeige alle 5 Antworten
    • Tja, da kann ich leider auch nichts dazu sagen. Muss wohl an der Programmierung der Site liegen; dann und wann wird entweder hier auf dem TMNT-Wiki was angezeigt, oder ich bekomme eine Benachrichtigung in meinen privaten Mailkasten. Da ich die Seite hier nicht erstellt bzw. programmiert habe, wüsste ich jetzt nicht, wie ich Dir direkt helfen kann.

      Sorry, und liebe Grüße,

      Daniel46

        Lade Editor…
    • Schon okay, trotzdem danke :)

      Wenigstens weiß ich, dass es nicht an meiner Dummheit liegen könnte xD

      Anna ^^

        Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
  • Was würdest du davon halten, wenn es ein Spezialbuch zu TMNT geben würde? (Frage nur aus reinem Interesse.)

    Nämlich so:

    The Teenage Mutant Ninja Turtles and the Philosophy (dt. Die Teenage Mutant Ninja Turtles und die Philosophie)

    Also ein Buch, in der die TMNT philosophisch betrachtet werden, so wie Harry Potter, Game of Thrones, The Twilight Saga, Der Herr der Ringe und sogar Batman und The Walking Dead.

    Folgende Fragen (als Beispiele) würden bearbeitet werden:

    Darf man Tiere mittels einer Substanz in anthropomorphe Wesen verwandeln?

    Ist eine friedliche Koexistenz zwischen Menschen und Mutanten möglich?

    Warum erwecken (Tier-)Mutanten Abscheu und Faszination zugleich?

    Soll man alles fürchten, was man nicht versteht?

    Ein Tiermutant, mehr Mensch oder mehr Tier?

    Wenn ein Mensch zu einem Mutanten werden würde, hätte er noch Rechte?

    Unterscheidet Intelligenz wirklich den Menschen vom Tier?

    Was treibt Schurken wie den Shredder an?

    Sind normale moralische Regeln im Kampf gegen Verbrecher, (böse) Mutanten und (böse) Aliens überhaupt gültig?

    Handeln die Turtles als Deontologen, Utilitaristen oder als Tugendethiker?

    usw.

    Dafür würde man sich sich der Lehren der bedeutendsten Philosophen bedienen, wie Platon, Aristoteles, Kant, Descartes, Bentham, Machiavelli, Locke, Konfuzius, Kierkegaard und Darwin (er hat sich auch mit Philosophie befasst).

    Wenn so ein Buch kommen sollte, dann würde ich es mir auf jeden Fall besorgen. Ist doch spannend, wenn Franchises philosophisch betrachtet werden können.

    Ansonsten wünsche ich ein schönes Silvester und einen guten Einstieg ins Jahr 2018.

      Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
  • Eine freundliche Frage:

    Würde die Lazarusgrube und Venom aus den DC-Comics erst dann relevant werden, wenn sie bei Batman/TMNT II tragende Rollen spielen sollen?

    Ansonsten alles Gute und schöne Feiertage.

      Lade Editor…
  • Was für weitere Szenerien und Charaktere hättest du dir für die 2012-Serie gewünscht?

    Nur wenn du Zeit findest zu antworten, es eilt nicht. Ich bin einfach nur interessiert.

    Als Beispel hätte ich mir folgende Charaktere als 2012-Versionen gewünscht:

    • King Komodo (Image Comics) [Game of Thrones-Star Iwan Rheon hätte ich mir zum Beispiel als Sprecher von King Komodo vorgestellt]
    • Eric Sacks (Teenage Mutant Ninja Turtles, 2014, am besten im Original von Willian Fichtner gesprochen)

    Hier ein paar Beispiele, was ich mir für weitere Szenerien gewünscht hätte:

    • Öffentliche Anfeindungen gegen Mutanten und Bildung von Anti-Mutanten-Vereinigungen [also so ähnlich wie die Paladine aus "Jumper" und die Spatzen aus "Game of Thrones"]
    • Eine Weltreise- bzw. Europareise-Staffel (Was für Länder und Städte sollten die 2012-Turtles deiner Meinung nach besuchen?)
    • Begegnung mit weiteren mythologischen Wesen (Drachen, Engel, Formwandler, Götter bzw. Halbgötter, einem Golem, dem Krampus, das Ungeheuer von Loch Ness, Djinns [ich weiß, dass Wyrm vorkam, ich denke einfach nur an Djinns an sich], kriegerische Elfen, etc.)
    • Begegnung mit Geistern (nur, dass ein Geist sich an die Turtles wendet, z.B. weil er nicht in Frieden ruhen kann bis ihm Gerechtigkeit wiederfahren ist)
    • Natürlich Aufklärung von offenen Fragen, wie Aprils Mutter und der Kopf des Fugitoiden.
    • Vorübergehende Zweitmutation der Turtles wie in der Red Sky-Season der 1987iger Cartoonserie
    • Weitere Hexen und Zauberer
    • Episoden, die auf Bücher, Filme und Serien "anspielen" (wie Dogma, Percy Jackson, Tribute von Panem, Harry Potter, Supernatural, Grimm, Game of Thrones, Once Upon A Time, American Gods, James Bond, Fluch der Karibik, Ghost - Nachricht von Sam, Wishmaster, Incepton etc.)
    • Reisen in weiteren alternativen Realitäten (also die Turtles begegnen z.B. weibliche Versionen von sich selbst, einen weiblichen Splinter und sogar eine Lady Shredder oder sogar vier Rattenmutanten mit einem Schildkröten-Sensei)
    • Die Rückkehr von Alopex, Sir Malachi, der Chimera, den Punk-Fröschen und dem Cockroach Terminator
    • Ein machiavellistischer CEO eines Unternehemens, als Anspielung auf David Xanatos, einem antagonistischen Charakter aus der Serie "Gargoyles - Auf den Schwingen der Gerechtigkeit"
    • Eine Episode oder gar zweiteilige Episode, wo Leonardo eine tiefe Sinnkrise hat, frustriert zu Bett geht und dann unerwartet als menschlicher Teenager in einem anderen Zimmer erwacht, auch seine Brüder sind Menschen, Splinter lebt und ist ein Mensch, Miwa ist plötzlich die richtige Schwester von seinen Brüder und ihm und Tang Shen ist die Familienmutter. Während für sie alles so ist wie es ist weiß nur Leonardo, dass das nicht real sein kann und würde sich fragen, ob dies eine Art Prüfung ist oder eine Täuschung, in die er gefangen sein sollte. Trotzdem versucht er dieses alternative Leben als normaler menschlicher Teenager zu genießen. Naja, ich musste an diverse Serien-Episoden und diverse Filme denken, wo eine Hauptfigur in eine Welt aufwacht, in der sein Leben anders verlaufen ist (wie die "Batman"-Episode "Perchance to Dream", "Mr. Destiny" oder gar "Family Man"). Ich finde Leonardos Rolle als Sensei hätte mehr ausgebaut werden können, eben mit so einer Szenerie oder ähnlichem.

    Szenerien, die auf Comic-Geschichten basieren, hier ein paar Beispiele:

    Natürlich auch Szenerien, die Bezug auf ein paar Episoden der 2003 Cartoonserie haben.

    Bin dann umso mehr gespannt wie die 2018 Serie sein wird.

    Ebenso, ob tatsächlich mal ein Reboot der Turtles-Filme stattfinden wird.

    Wenn ja, dann hoffe ich, dass das sämtliche Turtles-Fans zufrieden stellen wird, es gab ja über den Turtles-2014-Film und das Sequel so viel Kritik (wenn nicht geradezu "kindisches" wie unsachliches Gemecker).

    Will dich nicht langweilen, keine Sorge.

    Ansonsten wünsche ich alles Gute und eine schöne Woche.

      Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…


  • "Habe acht auf deinen Namen, denn er wird dir länger bleiben, als ein großer Goldschatz." Aus China

    "Ein Leben dauert eine Generation lang; ein guter Name dauert fort." Aus Japan

    "Was ist ein Name? Was uns Rose heißt, wie es auch hieße, würde lieblich duften." William Shakespeare (1564 - 1616)

    "Nenn' ich dich, so kenn' ich dich." Andreas Hofer (1767 - 1810)

    Hier habe ich die Namen der Turtles und deren (tiefere) Bedeutung hinterlassen, damit sie in den entsprechenden Turtles-Artikeln hinzugefügt werden können, wollte es dir hinterlassen ehe ich was verkehrtes mache.

    Der Name Leonardo ist eine italienische, portugiesische und spanische Form des männlichen Vornamens Leonhard. Die Herkunft des Namens wird aus dem Althochdeutschen abgeleitet, welches den lateinischen Begriff Leo über die Form des "Lewo" mit dem althochdeutschen "harti" für fest und stark zu Leonhard verband. Er wird mit "Der wie ein Löwe Starke" oder "Der für das Volk Starke" erklärt.

    Der Name Donatello leitet sich vom lateinischen Wort "donare", was schenken bedeutet, ab. So heißt Donatello übersetzt "der Geschenkte"; "der Gott Geschenkte"; "der von Gott geschenkte".

    Der Name Michelangelo ist eine Kombination der hebräischen Worte "miy" = wer und "el" = der Mächtige, Gott und des italienischen Wortes "angelo" = der Engel. So lässt sich Michelangelo übersetzten mit "Wer ist wie Gott?"

    Der Name Raphael leitet sich aus dem Hebräischen von רָפָאֵל ("'Rafa"= heilen "el" = Mächtiger, Gott') ab, was mit "Gott heilt" oder "Medizin Gottes", übersetzt werden kann.




    Einen schönen Freitag.

      Lade Editor…
  • Eine Frage von Turtles-Fan zu Turtles-Fan:

    Was für Schauspieler hättest du gerne in der 2012-Serie gehabt?

    Hier ist zum Beispiel eine Liste mit ein paar Schauspielern, inklusive Clips:

    http://de.tmnt.wikia.com/wiki/Episodenguide_(2012)#comm-56644

    Wünsche einen geruhsamen Abend und eine schöne Woche.

      Lade Editor…
    • Als Gastsprecher meinte ich, hatte es vergessen...

        Lade Editor…
    • Tja, die Auswahl ist schwer. Vor allem wenn man nicht weiß, welche Charaktere überhaupt vorkommen werden (bzw. würden) - sowas muss man ja bei der Auswahl der Sprecher ja zuerst bedenken.

        Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
  • Hi Daniel, ich habe auf der offiziellen Nickelodeon-Website mal nachgeschaut, wie es geschrieben wird und da stand "Dämondrachen". Ich bin nämlich jetzt verwirrt 😂

    Hier ist der Link → http://www.nick.de/shows/1399-teenage-mutant-ninja-turtles

      Lade Editor…
    • Entweder haben die im deutschen Nickelodeon sich entweder verhört oder verschrieben. Im Original lautet es immer noch (übersetzt) "Dämodrache" anstatt "Dämondrache" ("Demondragon").

        Lade Editor…
    • Okay, danke für die Aufklärung 😉 Ich wünsche dir noch einen schönen Abend ^^

        Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
Archivierte Diskussionsseite ansehen
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.