Fandom


Mighty Mutanimals ist der Name eines Spinoffs zur Comicserie Teenage Mutant Ninja Turtles Adventures und der Teamname ihrer Hauptprotagonisten.

Bekannte MitgliederBearbeiten

Archie ComicsBearbeiten

TMNT Adv 54 31

Das Ende der Mutanimals[1]

Die Mitglieder der Mighty Mutanimals erschienen zuerst vereinzelt in der Archie Comic-Serie Teenage Mutant Ninja Turtles Adventures. Die Figuren wurden später in ein Team zusammengefasst, und die ersten Comics der Mutanimals erschienen in Form einer dreiteiligen Miniserie zwischen Mai und Juni 1991. Darauf folgte eine eigenständige Serie, die mit neun Bänden von April 1992 bis Juni 1993 publiziert wurde.

Es wurde sogar eine Fernsehserie mit den Mutanimals als Hauptcharakteren geplant. Wegen nachlassender Verkaufszahlen aber wurde die Serie schließlich eingestellt, und die Mutanimals-Charaktere wurden in einer Backup-Serie in die TMNT Adventures-Serie reintegriert,[2] bis die Charaktere von der Vierer-Gang umgebracht wurden.[1] Dieser drastische Wendepunkt wurde von Ryan Brown, dem Schöpfer der Mutanimals, befürwortet, da er nach der Einstellung der Spinoff-Serie seine Figuren nicht in eine Nebenrolle abgedrängt sehen und er ihnen mit ihrem Tod ein tiefgehendes Denkmal setzen wollte.

Mirage ComicsBearbeiten

Tales of the TMNT v2 058 Mutanimals

Die Mutanimals in den Mirage Comics[3]

Die meisten Mitglieder der Mutanimals (bis auf Screwloose) haben einen Cameo-Auftritt in der Mirage Comics-Ausgabe Tales of TMNT Vol.2 #58 während eines Kampfes der Turtles und der C.O.W.-Boys von Moo Mesa mit dem kosmischen Überwesen Galactose, als sich während des Gefechts diverse Risse quer durch Raum, Zeit und Realität bilden und die Turtles dabei einen kurzen Blick auf ihre Doppelgänger aus anderen Dimensionen erhaschen können.

IDW ComicsBearbeiten

IDW Mutanimals

Die Mighty Mutanimals der IDW Comics

In den IDW Comics erscheint das Mutanimals-Team als Name einer Armee, welche der mutierte Straßenkater Old Hob für seinen bevorstehenden Krieg gegen die Menschheit einsetzen will. Diese Version der Gruppe enthält neben Hob folgende Mitglieder:

Zwischen Februar und Mai 2015 erhielt das neue Mutanimals-Team seine eigene limitierte Spin-Off-Serie, in der sie es mit einem neuen Feind, der Industriellen Madame Null und deren Firma, zu tun bekommen.

2012 SerieBearbeiten

TMNT12 s3e12 c

Die Mutanimals in der 2012 Serie

Die Mutanimals erscheinen auch in der 2012 Animationsserie, von Jack J. Kurtzman als Kommandoteam gegen die Kraang zusammengestellt, die sie als gemeinsame Feinde haben.[4] Später machen sie sich durch ihre Eingriffe in die Geschäfte der New Yorker Mafia ebenfalls spezielle Feinde in dieser Organisation.[5] Die Besetzung in dieser Version schließt ein:

Siehe auchBearbeiten

Archie Comics

IDW Comics

2012 Serie

QuellenverzeichnisBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1
    TMNT Adventures #54
  2. TMNT Adventures #48
  3. Tales of TMNT Vol.2 #58
  4. "Battle for New York", Teil 1 und Teil 2
  5. "Clash of the Mutanimals" und "Mutant Gangland"
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.