Fandom


Lorqa ist ein Untergebener von General Krang und ein Mitglied des Regierungsrats der Utroms in den IDW Comics.

IDW ComicsBearbeiten

Utrom Council IDW

Lorqa im Rat der Utroms[1]

In den letzten Jahren des Utrom-Imperiums war Lorqa der oberste Vorsitzende des Regierungsrates auf dem Planeten Utrominon. Jedoch galt sein Rat nicht mehr viel, seitdem der einstige Minister Quanin die Macht an sich gerissen und sich selbst zum Imperator gekrönt hatte. Obwohl Lorqa den Imperator immer wieder ermahnte, das Wohl der Welt von Utrominon vor seine Eroberungsambitionen zu stellen, da die Feldzüge den wichtigsten natürlichen Grundstoff Utrominons, das Ooze, rapide zur Neige gehen ließ, stellte Quanin sich in seinem Größenwahn dem mahnenden Rat gegenüber taub. Obwohl Quanins Sohn Krang dagegen Lorqas weisen Rat respektierte, wagte er es jedoch nicht, sich gegen seinen Vater zu stellen.[1]


Lorqa death

Lorqas Ende[2]

Schließlich wurden Quanin die Mahnungen seines Obersten Ratsherrn zuviel; er setzte den Hohen Rat ab und ließ Lorqa wegen Hochverrats einkerkern.[3] Nachdem Krang jedoch schließlich erkannte, dass sein Vater zu sehr in seinem Größenwahn gefangen war, um den Verfall seines selbsterschaffenen Imperiums realistisch zu begegnen, befreite er Lorqa und implementierte seinen Plan, auf der Erde eine neue Heimat für die letzten Überlebenden seiner Rasse einzurichten.[4] Zusammen mit dem Rest seiner Artgenossen wurde Lorqa in einem Ooze-Bad in Stasis versetzt und überdauerte die folgenden Jahre auf Krangs Basis auf Burnow Island im Tiefschlaf. Jedoch bevor die Utroms von Professor Honeycutt vollständig erweckt werden konnten, wurden mehrere Utroms, darunter auch Lorqa, von einem unbekannten Angreifer im Schlaf brutal ermordet.[2]

BildergalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Utrom Empire #1
  2. 2,0 2,1 TMNT #56 und #57
  3. Utrom Empire #2
  4. Utrom Empire #3
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.