Fandom


Dr. Libby Meitner (auch bekannt als "The Inventor" - "die Erfinderin") ist die ehemalige Partnerin von Harold Lillja aus den IDW Comics.

IDW ComicsBearbeiten

Libby Meitner war einstmals die Ehefrau[1] und Partnerin des Erfinders Harold Lillja, den sie jedoch betrog, indem sie einige seiner erfolgreichsten Erfindungen stahl und sie unter ihrem Namen vermarktete, um so zu Ansehen in der wissenschaftlichen Kommune zu kommen; ein Betrug, der Harold zu einem erbitterten Eremiten machte.[2]

Dieser Erfolg erntete Meitner die Aufmerksamkeit des Geschäftsmannes und aufstrebenden Verbrecherbosses Darius Dun, der sie unter dem Codenamen "The Inventor" in seine Dienste nahm. In seinem Auftrag begann sie die Phasenmäntel, eine der von Harold gestohlenen Erfindungen, für Duns Verbrechergang, die Street Phantoms, herzustellen und ihm damit den Pfad zur Kontrolle über die New Yorker Unterwelt zu ebnen.[3] Dabei kamen Dun und die Phantoms mit dem Foot Clan in Konflikt, dessen Führerschaft kurz zuvor von Splinter übernommen worden war.[4] Nachdem Splinters Söhne, die Turtles, und ihre Freunde die Gelegenheit bekamen, die Mäntel in Aktion zu studieren, und mit Harolds Hilfe Gegenmaßnahmen zu ersinnen begannen[5] ließ Dun Harold von den Phantoms entführen, damit Meitner ihren Genius mit dem ihres Ex-Partners kombinieren und sich somit sich kein weiteres Hindernis seinen Plänen in den Weg stehen sollte.[6]

Lillja Meitner reunion

Harolds und Libbys Versöhnung

Doch das Wiedersehen mit Harold führte stattdessen dazu, dass beide erkannten, dass sie sich immer noch liebten und gegenseitig brauchten. Aus diesem Grund - und weil Libby von Maze schwer verletzt wurde - kündigte Harold den Turtles seine Freundschaft auf.[7] Eine Konfliktsituation mit Metalhead brachte die beiden Erfinderfreunde jedoch schließlich wieder zusammen,[8] und zusammen mit Libby begannen sie dann erneut an einigen gemeinsamen Technoprojekten zu arbeiten.[9]


IDW 100 44 b

Harold und Libby auf Neutrino

Später jedoch wurden Harold und Libby beim Versuch, der von Karai tödlich verwundeten Jennika zu helfen, von Agent Bishop, Metalhead und der Earth Protection Force gefangengenommen, damit sie ihr wissenschaftliches Genie nun gegen ihre Mutantenfreunde einsetzen sollten.[10] Den Turtles gelang es jedoch, die beiden aufzuspüren und zu befreien, und um sie vor weiteren Nachstellungen der EPF zu schützen, schickten sie die beiden auf den Planeten Neutrino in der Dimension X, wo sie ihnen Asyl gewährt wurde.[11]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. TMNT #63
  2. Miro-Series # 3: Donatello
  3. TMNT #51
  4. "Vengeance" #6
  5. TMNT #52, #55 und #61
  6. TMNT #61 und #62
  7. TMNT #64
  8. IDW Macro-Series #1: Donatello
  9. TMNT #89
  10. "City at War" Part 3 und Part 5
  11. "City at War, Part 7" und "City at War: The End"
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.