Fandom


Kara Lewis ist eine junge New Yorker Polizistin und eine Freundin von Michelangelo aus den IDW Comics.

IDW ComicsBearbeiten

Kara Lewis war eine junge NYPD Detective, die sich mit einem geheimnisvollen Verbrecherlord beschäftigte, der sich langsam aber sicher in der Stadt auszubreiten begann. (Ohne es zu wissen, war sie unversehens auf die Spur des Shredders und des Foot Clans gestoßen, die sich zu der Zeit tatsächlich eine Machtsphäre in New York errichten wollten). Um dieser neuen Bande näher zu kommen, ging sie undercover und gab sich in der Verbrecherwelt als versierte Einbrecherin und Scharfschützin aus. Bald wurde sie angeheuert, um in der Begleitung eines anderen Verbrecherführers, der bislang nur als der "Maskenmann" bekannt ist, den Dresden-Diamanten aus dem Naturkundemuseum von New York zu stehlen.[1]

IDW Kara & Mikey

Kara und Michelangelo

An dem Abend aber, als der Diebstahl durchgeführt werden sollte (am Silvesterabend eines nicht genau definierten Jahres), bekam einer der angeheuerten Spezialisten, ein Computerprogrammierer namens Carl, kalte Füße und stieg aus dem Geschäft aus, ohne den Rest der Bande zu informieren. Als er dabei das Eintrittsband wegwarf, welches ihm Zugang zum Museum gegeben hätte, schnappte sich Michelangelo, der gerade auf der Suche nach einer Silvesterparty die Sache ganz in der Nähe mitbekommen hatte, das Ticket und wurde so nichtsahnend in den Diamantenraub hineingezogen.[1]

Michelangelo entkam mit großer Mühe und dem Diamanten in der Hand der Bande des Maskenmannes, nur um Kara in die Arme zu laufen, die den Diamanten forderte, um ihr Ziel endlich durchsetzen und sich dem schattenhaften Verbrecherfürsten an die Fersen heften zu können. Als sie sich Michelangelo als Polizistin zu erkennen gab, kam ihnen der Maskenmann mit seiner eigenen Bande auf die Schliche und forderte den Diamanten mit gezogener Waffe. Michelangelo und Kara aber gelang es, ihn außer Gefecht zu setzen, und daraufhin händigte Michelangelo Kara den Diamanten bereitwillig aus - ohne ihr allerdings zu verraten, dass er alles andere als ein Kerl in einem Schildkrötenkostüm war.[1] Dennoch erfuhr Lewis im Laufe der Zeit durch die Ereignisse in der Stadt, die vor allem dem Foot Clan zu verschulden waren, nach und nach von der Existenz von diversen intelligenten Mutanten in New York City.[2]

IDW Lewis uniform

Lewis und Officer Johnson in Uniform[2]

Später erschien Lewis, um Hun als Verursacher einer Straßenschlacht festzunehmen.[2] Noch ehe Lewis und ihr Partner Johnson Hun in die nächste Polizeistation überführen konnten, wurde der Gefangene von den Mutanten Old Hob und Herman befreit und fortgeschafft.[3] Danach wurde Lewis wegen ihrer persönlichen Erfahrungen mit Mutanten von Agent Bishop als Liasion zwischen dem NYPD und der Earth Protection Force rekrutiert,[4] widerspricht aber seiner fanatisch feindseligen Haltung gegenüber allen Mutanten aufs Äußerste.[5]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 IDW Micro-Series #2: Michelangelo
  2. 2,0 2,1 2,2 "Vengeance" #3
  3. "Vengeance" #4
  4. TMNT Universe #1
  5. TMNT Universe #3 und #4
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.