Fandom


Junkman (Müllmann; nicht zu verwechseln mit dem Charakter aus der 2003 Serie) ist ein Alien und Freund von Donatello aus den Mirage Comics.

Mirage ComicsBearbeiten

Junkman energy

Junkman in seiner natürlichen Form

"Junkman" und seine Gefährtin "Junkwoman" (ihre wahren Namen sind nicht bekannt) waren zwei Außerirdische aus reiner Energie, die aus unbekannten Gründen im Jahr 1959 auf die Erde verschlagen wurden. Dort wurden sie von der U.S. Air Force gefangen genommen und in Vakuumröhren eingesperrt, wahrscheinlich zu Studienzwecken. Aus irgendeinem unerklärten Grund jedoch wurde die Air Force-Basis aufgegeben, und die beiden Gefangenen gerieten in Vergessenheit.


Junkman build

Junkman beim Aufbau eines Hilfskörpers

Am Ende wurden die beiden versiegelten Röhren von einer Elektroschrottfirma namens Data Tek aus der verlassenen Basis geholt und auf dem Schrottplatz von Ed's Electronic Salvage ausgekippt. Donatello, der sich auf der Suche nach neuen elektronischen Bauteilen auf dem Schrottplatz aufhielt, fand zufällig Junkmans Vakuumröhre und zerbrach sie. Wieder befreit, aber beinahe wahnsinnig über seine lange Gefangenschaft, verwechselte Junkman Donatello mit einem seiner menschlichen Peiniger und griff ihn an. Da er den Turtle in seiner natürlichen Energieform jedoch nicht verletzen konnte, baute er sich aus dem umliegenden Schrott einen Roboterkörper.


Junkman and Woman

Junkman und Junkwoman

Während des Kampfes jedoch hob Donatello versehentlich die Schachtel mit Junkwomans Vakuumröhre auf, was Junkman wieder zur Besinnung brachte. Auf sein Flehen hin befreite Donatello die Gefangene, und die beiden Aliens wurden glücklich miteinander vereint. Als Dank für dessen Hilfe begleiteten Junkman und Junkwoman ihren Retter zu dessen Heim zurück, wo sie ihre künstlichen Körper aufgaben und endlich ihre Heimkehr antreten konnten, während Donatello sich damit die Mühe sparen konnte, seine neuen Elektroteile alleine nach Hause zurückschleppen zu müssen.[1]

TMNT: OriginBearbeiten

Junkman und Junkwoman haben - unter den Namen Stele und Ior'ghan - einen kurzen Auftritt in der von Andrew Modeen unabhängig veröffentlichten Abschlussgeschichte TMNT: Origin.

SpielzeugBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. "Junk Man"
  2. LavigneBrownArt.blogspot: Cowabunga Cartoon Classics: "One Man's Trash" (11. Dezember 2008)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.