Fandom


Herman the Horrible ("Herman der Schreckliche"; deutsche Benennung: Hermann der Hässliche) ist ein zweiköpfiger Weltraumdrache und ein Feind der Turtles und der Turtleloids in der 1987iger Cartoonserie.

Cartoonserie (1987) Bearbeiten

Der zweiköpfige Drache Herman terrorsierte die Hauptstadt des Planeten Shell-Ri-La, um an die Goldreserven und die Goldmaschine der Turtleloids zu kommen. Zwar bewahrte ein Kraftfeld die Stadt vor der Zerstörung, aber es wurde mit jedem Angriff von Herman the Horrible schwächer. Der Hohe Rat der Turtleloids entschloss sich, ihr Mitglied Kerma auf die Erde zu schicken, da sie in Erwägung zogen, dorthin auszuwandern, um vor Hermans Nachstellungen sicher zu sein.

87 Dwork Bork

Dwork und Bork

Kerma kehrte mit den Turtles zurück, aber die Turtles erläuterten dem Hohen Rat, dass eine Umsiedlung auf die Erde keine gute Idee sei, ihm aber Hilfe gegen Herman versprachen. Die Ratsmitglieder Dwork und Bork bezichtigten jedoch die Turtles, Spione und Störenfriede zu sein, und ließen sie arretieren. Während sich die Turtles in Gewahrsam befanden, verbündeten sich Dirtbag und Groundchuck, die mit den Turtles verschleppt wurden und fliehen konnten, mit Herman, der den beiden als Gegenleistung für ihre Dienste das Land ihrer Träume versprach.

Während Herman aber in seiner Höhle ein Nickerchen machte, schlichen sich Leonardo, Michelangelo und Raphael hinein, um seine Waffen zu sabotieren. Dirtbag und Groundchuck gelang es durch ein falsches Friedensangebot in die Stadt zu kommen, um den Schildgenerator zu deaktivieren und somit Herman den Angriff zu erleichtern.

87 Herman Horrible b

"Herman" nach seiner Enttarnung

Wie erwartet kehrte Herman zurück, aber nur um festzustellen, dass seine Waffen nun mehr funktionsunfähig waren. Durch die erfolgreiche Zerstörung des Schutzschildgenerators gelang es Herman, in die Stadt einzudringen; während des anschließenden Gefechts aber fanden die Turtles heraus, dass Herman in Wirklichkeit ein fahrbarer Roboter war, der von Dwork und Bork gesteuert wurde, die sich mithilfe der Golderzeugermaschine persönlichen Reichtum anhäufen wollten.[1]

Auftritte Bearbeiten

2012 SerieBearbeiten

12 Dracodroid

Der Dracodroid in der 2012 Serie

Eine mögliche Referenz auf Herman findet sich in der 2012 Animationsserie in der Gestalt des Dracodroiden, der ebenso wie Herman eine zweiköpfige Drachenform aufweist.[2]

Trivia Bearbeiten

  • Hermann the Horrible könnte eine wahrscheinliche Anspielung auf das japanische Filmmonster King Ghidorah sein.

Siehe auchBearbeiten

1987 Serie

2012 Serie

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. "Planet of the Turtleloids, Part 2"
  2. "Battle for New York - Part 2"
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.