FANDOM


Hamato Yuuta war ein Mitglied des Hamato Clans und ein Ninja-Meister in der 2012 Animationsserie.

Animationsserie (2012)Bearbeiten

Hamato Yoshis Father TMNT 2012

Hamato Yuuta in jungen Jahren

Yuuta war Hamato Yoshis Vater und der Anführer (Chunin) des Hamato Clans. Unter seiner Führung gelang es den Hamatos eines Tages, ihren größten Erzfeind, den Foot Clan zu besiegen. Der einzige Überlebende war Saki, Sohn des Foot-Anführers Oroku Kaiji, der zu diesem Zeitpunkt noch ein Baby war.

Yuuta nahm Saki bei sich auf und zog ihn wie seinen eigenen Sohn groß, und Saki und Hamato Yoshi wuchsen wie Brüder auf. Als Erwachsene wurden die beiden letztendlich zu erbitterten Rivalen um die Hand von Tang Shen, und als Saki schließlich von seiner wahren Abstammung erfuhr, verließ er die Hamatos und gründete den Foot Clan neu, um Rache zu nehmen.[1] An dem Abend, wo sein Hass aus Yoshi seinen Höhepunkt erreicht hatte, brannte Saki das Hamato Dojo nieder. Es ist nicht bekannt, was infolgedessen aus Yuuta geworden ist.[2]

AuftritteBearbeiten

BildergalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. "Vengeance is Mine"
  2. "Tale of the Yokai"
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.