FANDOM


Der Hamato Clan ist ein Ninja-Clan in der 2012 Animationsserie.

Animationsserie (2012)Bearbeiten

Der Hamato Clan ist ein alter Ninja-Clan, der mit dem Foot Clan verfeindet ist. Eines Tages gelang es den Hamatos, den Foot zu vernichten. Der einzige Überlebende des Foot Clans war Oroku Saki, der Sohn des Anführers des Ordens. Da er zu dieser Zeit noch ein Baby war, nahm der Hamato Clan ihn bei sich auf. Hamato Yoshi und Saki wuchsen auf, wie Brüder. Als Erwachsene wurden die beiden schließlich zu erbitterten Rivalen um Tang Shen, mit der Yoshi eine Tochter bekam. Als Saki vom Foot Clan und seiner wahren Abstammung erfuhr, gründete er den Orden neu. In seinem Zorn tötete er Tang Shen und entführte Miwa, die er wie seine eigene Tochter aufzog. Der einzige Überlebende Hamato war Yoshi, der schließlich nach New York City floh und dort den Hamato Clan wieder vergrößerte. [1]

Amazing AdventuresBearbeiten

Im Comic-Spinoff Amazing Adventures wird der Hamato Clan im Zuge der Hintergrundgeschichte zum Schurken Zodiac erwähnt.[2]

Bekannte MitgliederBearbeiten

IDW ComicsBearbeiten

In den IDW Comics benutzen die Turtles den Namen des Clans für ihre eigene Familiengruppe und ihre engsten Freunde, nachdem sie sich von Splinter nach dessen Übernahme des Foot Clans entfremdet haben. Der Name wird dort zuerst in der Episode "Pantheon Family Reunion" #2 benutzt.

Cartoonserie (2018)Bearbeiten

18 Hamato Clan

Die Geister des Hamato Clans in der 2018 Serie

Auch in der Serie Rise of the Teenage Mutant Ninja Turtles erscheint eine Version des Hamato Clans, welcher mit dem Foot Clan verfeindet war und versuchte, die Wiedererweckung des in einen Dämonen verwandelten Shredders zu verhindern.[3] Splinter - einst auch bekannt als Hamato Yoshi und Lou Jitsu - ist der letzte Überlebende des Clans.[4]
Für weitere Details, siehe Lou Jitsu und Kuroi Yoroi.

BildergalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Amazing Adventures

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. "Vengeance is Mine"
  2. "Zodiac, Part 2"
  3. "Shadow of Evil"
  4. "Insane in the Mama Train"
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.