Fandom


Der Gelbe Mohawk Punk ist der allgemein benutzte Name für ein Mitglied der Purple Dragons und ein Feind der Turtles in der 1987iger Zeichentrickserie.

1987iger CartoonserieBearbeiten

Er war ein Mitglied von Bebop und Rocksteadys Straßengang,[1] bis er vom Foot Clan für Mutagenexperimente rekrutiert wurde. So wurde er in einen Eidechsenmutanten verwandelt.[2] Was danach mit ihm geschah, ist ungewiss.

AuftritteBearbeiten

Archie ComicsBearbeiten

Er erscheint auch in Teenage Mutant Ninja Turtles Adventures, in der "Heroes in a Half-Shell"-Mini-Serie. Dort hat er aber einen grünen Mohawk.

2003 SerieBearbeiten

In Turtles Forever hat Mohawk einen kurzen Cameo-Auftritt, als einer der Passanten, die die 2003-Turtles erblicken, als sie das erste Mal in der Welt ihrer 1987-Gegenstücke ankommen.

BildergalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Grünen kommen
  2. Das Schwein und das Nashorn
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.