Fandom


Galahad (bürgerlicher Name Jerry Randall) ist ein Superheld und Freund der Turtles aus den Image Comics.

CharakterprofilBearbeiten

Knight Watchman genesis

Die Genesis des Knight Watchman

Jerry Randall ist der Neffe von Reid Randall, einstmals bekannt als der Superheld Knight Watchman. Sein Vater Ted Randall, der Inhaber einer Kleiderfabrik, hatte durch seinen Hang zum Glückspiel große Schulden bei einem brutalen Gangsterboss namens "Gentleman" Mac Duggin gemacht. Um seine Schulden zu begleichen, sollte Ted die Fabrik an die Bande überschreiben, doch eine "Unterredung" zwischen Ted und Duggins Handlanger wurde von Reid unterbrochen. Duggin beschloss daraufhin, drastischere Maßnahmen zu ergreifen, und brachte Ted und dessen Frau Janet mit einer Autobombe um. Als Duggin dann auch noch den Rest der Randall-Familie bedrohte, nahm Reid die kostümierte Identität des Knight Watchman an und übte Rache an Duggin und seiner Bande für den Tod seines Bruders.[1]


Kid Galahad Knight Watchman

Kid Galahad und Knight Watchman[2]

Jerry, der den Tod seiner Eltern durch einen glücklichen Zufall überlebt hatte, wuchs von Kindesbeinen an in der Welt der Superhelden und Verbrechensbekämpfung auf. Als Teenager beschloss er, dem Beispiel seines Onkels zu folgen, und wurde dessen Sidekick unter dem Namen Kid Galahad. Er verbrachte einige Zeit in New York City, wo er von einem alten japanischen Meister (in der Comicstory "Galahad" als Hamato Yoshi identifiziert) in den asiatischen Kampfkünsten unterwiesen wurde.

Je mehr Jerry heranwuchs, so begann er sich allmählich aus dem Schatten seines Onkels herauszulösen und ein eigenständiger Superheld zu werden. So bekam er unter dem Namen Kid Whiz zeitweise der Anführer der jugendlichen Superheldengruppe Whiz Kids, ehe er nach seiner Collegezeit den Namen Galahad annahm und als Superheld Midway Citys Straßen patrouillierte, während er bei Tag als Anwalt arbeitete. Nachdem sein Onkel sich als Superheld zur Ruhe gesetzt hatte, übernahm Jerry dessen Kostüm und führte seitdem eine Doppelidentität als Galahad bei Tage und als Knight Watchman bei Nacht.

Galahad in TMNTBearbeiten

  • Nachdem Jerrys Boss, Jerry Todd, vom geheimnisvollen Auftragskiller "Headhunter" ermordet wurde, verfolgte Galahad dessen Spur nach New York City, wo er versehentlich mit dem Shredder und dem Foot Clan aneinandergerät, dann aber von den noch jungen Turtles und ihrem Ziehvater Splinter gerettet wird.[3]
  • Viele Jahre später treffen die Turtles bei ihrer Suche nach dem zur montrösen Vampirfledermaus mutierten Splinter nochmals auf Galahad, der inzwischen die Identität des Knight Watchman angenommen hat.[4]

TriviaBearbeiten

  • Galahad und Knight Watchman sind effektive Verschnitte der populären Comiccharaktere Batman und Robin, aber auch eine Hommage an ihre Versionen aus der Golden Age-Ära (1938-1955) der amerikanischen Comics.

Siehe auchBearbeiten

Image Comics

QuellenverzeichnisBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Big Bang Comics #5: "Top Secret Origins!"
  2. Big Bang Comics #1 (1996)
  3. Big Bang Comics #10
  4. TMNT Vol.3 #9
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.