Fandom


Der Dracodroid ist eine robotische oder kybernetische Hilfseinheit der Kraang aus der 2012 Animationsserie.

2012 SerieBearbeiten

Der Dracodroid ist eine Kampfmaschine, deren äußere Erscheinung der bildlichen Darstellung eines zweiköpfigen irdischen Drachen ähnelt. Die Hülle besteht aus einem unbekannten silbrigen Metall von großer Widerstandsfähigkeit, und zum Fliegen verwendet er sowohl Flügel (zum Stabilisieren) und Antigravitationsantriebe. Es ist unklar, ob der Dracodroid vollständig robotisch oder - ähnlich wie die Kraang-Biodroiden - wenigstens teilweise organischer Natur ist; für letzteres sprechen die organisch erscheinenden Zungen. Das genaue Vorbild des Dracodroiden bleibt bislang unbekannt.

Obwohl der Dracodroid gewisse autarke Verhaltensweisen aufzeigt, wird er für gewöhnlich von zwei Kraang gelenkt, die sich in Schwebeplattformen in den Scheitel der zwei Köpfe einsetzen.

AuftritteBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Der Dracodroid ist womögich eine Hommage an das japanische Filmmonster Ghidora. Eine weitere mögliche Quelle für dessen Design wäre der künstliche Drache Herman aus der Fred Wolf-Cartoonserie.

BildergalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.