Fandom


Bugman (deutsche Benennung: Wanzenmann) ist ein Wissenschaftler, Mutant, Superheld und ein Freund der Turtles in der 1987iger Cartoonserie.

Cartoonserie (1987) Bearbeiten

87 Bugman origin

Die Entstehung von Bugman

Brick Bradley war schon als Kind von Insekten fasziniert und wurde Wissenschaftler im Fachgebiet Entomologie (Insektenkunde). Eines verhängnisvollen Tages experimentierte er mit diversen Insekten und erlitt dabei einen Unfall, bei der die Erbanlagen der Insekten mit der seinen vermischt wurden. Fortan, wenn er wütend wurde, verwandelte er sich in einen bizarren Insektenmenschen, dem Bugman, setzte seine neuerworbenen Fähigkeiten aber als Superheld ein.


87 Bugman Michelangelo

Bugman und Michelangelo

Auf Basis von Bugmans Superheldenabenteuer entstand die Comicserie Die Abenteuer des Bugman von Jerry Spiegel, das viele begeisterte Fans gewann, darunter den Turtle Michelangelo. Eines Tages traf dieser auf Brick Bradley/Bugman, als dieser mit einer Leesanite-Kette gefesselt im Kanalwasser trieb. Nach seiner Rettung erzählte Bugman Michelangelo von seiner Entstehungsgeschichte und dass er sich im Konflikt mit dem Superschurken Electrozapper befand. Michelangelo, der von der realen Existenz seines liebsten Comichelden begeistert ist, schloss sich ihm in Kampf gegen den Electrozapper an und machte dabei auch seine Brüder und April mit ihm bekannt.[1]

Irgendwann kam heraus, dass Spiegels Comicserie über Bugman auf tatsächlichen Begebenheiten beruhte, weil Spiegel überhaupt nicht zu originellen Ideen fähig war und sich daher das Material für seine Geschichten lieber aus seiner Umwelt heraussuchte. Bugman verklagte den Comicverlag, da er zum einen kein Einverständnis dafür gegeben hatte, und zum anderen weil er es satt hatte, dass Fans, Reporter und Möchtegernschurken ihn belästigten. Diese Klage führte, sehr zum Verdruss von Michelangelo, schließlich zur Einstellung des Comics.

Bradley zog sich ins Meditationszentrum Zum Glücklichen Tal zurück, um Ruhe und seinen inneren Frieden zu finden, damit er sich nie wieder in Bugman verwandeln musste. Michelangelo fand ihn schließlich und bat ihn um Hilfe im Kampf gegen den Superschurken The Swatter, der genetisch modifizierte Termiten auf New York losgelassen hatte. Jedoch sah sich Bradley als zu ausgeglichen an, um zu Bugman zu werden; daher musste Michelangelo ihn regelrecht nach New York zurückzerren. Erst als April abfällige Bemerkungen über sein Meditationsgewand machte, konnte Brick Bradley endlich wütend werden und so sich wieder in Bugman verwandeln. Bugman und die Turtles schafften es, den Swatter zu besiegen und ihn als Jerry Spiegel zu enttarnen, der als Swatter die Turtles aus ihrem Versteck locken wollte, um ein Comic über sie zu kreiren.

Nach dem Sieg über Spiegel verhalfen die Turtles Brick Bradley zu einer neuen Identität, damit er wieder ein normales Leben führen konnte. Doch er versicherte den Turtles, ihnen wieder zu Hilfe zu kommen, sollten sie ihn wieder benötigen.[2]

Auftritte Bearbeiten

Beschreibung und Fähigkeiten Bearbeiten

Brick Bradley ist ein großer muskulöser Mann mit blonden Haaren und ist bewandert in der Insektenkunde. Als Bugman hat er die Antennen eines Grashüpfers auf dem Kopf, rote Insektenaugen, Termitenzangen anstelle von Zähnen, aus den Schultern ragende Insektenbeine, den Schwanz eines Skorpions und große Libellenflügel.

Bugman besitzt Flugfähigkeit, Sprungfähigkeit, Superstärke, die Fresskraft von Termiten, und kann telepathischen Kontakt mit Insekten aufnehmen. Die einzigen Schwachstellen des Bugman sind Insektenspray und das Material Leesanite, das ihm seine Kräfte entzieht.

Trivia Bearbeiten

  • Bugman ist eine Kombination mehrerer Anspielungen auf amerikanische Superheldencomics, speziell von Marvel und DC:
    • Seine durch Wut ausgelöste Transformation und die Initialen seines Namens auf Hulk/Bruce Banner aus den Marvel Comics;
    • die Verwundbarkeit gegenüber Leesanite auf das Mineral Kryptonit aus den DC Comics, und der Name auf den Comicautor und -Redakteur Stan Lee;
    • seine telepathischen Kommunikationsfähigkeiten mit Tieren auf Ant-Man (Marvel) und Aquaman (DC);
    • das Konzept von Bugman als Insektenmensch als eine Karikatur von Spider-Man

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. "Michelangelo Meets Bugman"
  2. "Michelangelo Meets Bugman Again"
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.